Ende Mai hatten wir, wie viele Wissen, unsere MZ Convention im Club Colobri auf der Großen Freiheit in Hamburg.

Eines können wir euch sagen: es war ein voller Erfolg. Die MZ Convention hat uns mehr gegeben, als wir alle geahnt haben, nicht zuletzt, weil ihr da wart.
Ihr habt sie mit uns zu etwas unvergesslichem gemacht.

Aber ich greife vorweg.

Für alle, die leider nicht dabei sein konnten und für alle, die gern mehr Backroundinfo möchten, habe ich hier die Outtakes und die spannendsten Geschichten zusammen getragen.

Maniachairstylz
Wie es zu erwarten war, waren alle pünktlich 8:00 Uhr im Laden, um nochmal Restauration zu betreiben. Hier wurde noch eine Augenbraue gefärbt, da noch ein Zopf geflochten und die Pinsel im Gesicht geschwungen.

ManiachairstylzAuch zu erwarten war, dass alles erst wieder auf den letzten Drücker fertig wurde. Eine Stunde vor Einlass sind unsere Hauptpersonen Sanas und Jezz erst in der Location angekommen, während im Laden noch der Transporter eingeräumt wurde und Koffer gepackt wurden.

Nach ewigem „du hier hin, du da hin, ne doch nicht, lieber dort hin“ und einigen „oh, Mist, das und jenes habe ich vergessen, ich rufe nochmal in unserem Laden an“ wurde endlich ein Conventionschuh daraus.

Wir trauten unseren Augen kaum, draußen stand eine mega lange Schlange von Menschen, die nur für die Convention angereist waren. Unglaublich! Aus Österreich, aus der Schweiz und aus allen Teilen deutschlands sind sie gekommen. Für einen Nageldesignertreff. Ich glaube, dass wir uns alle noch nie stolzer gefühlt haben.

Spot an, Licht auf die Gelbar von Maniacstylz.shop , was für ein Stand. Habt ihr den schon live gesehen? Nein? Ihr habt was verpasst, kein Foto kann ausdrücken, was das Ding optisch kann.

Der Einlass lief super ruhig ab, was nicht zuletzt an euch lag, die einfach Geduld und Spaß mitgebracht haben.

Sanas und Jezz haben noch ein paar Worte des Dankes an alle gerichtet und los ging’s.

foboxyUnsere Fotobox von Foboxy wurde gestürmt, die Piercerin Vivi „überfallen“, der Tattoowierer Marvin musste eine Liste auslegen, weil so viele ein Tattoo von ihm wollten, Lukas hat die Pinsel geschwungen, Cindy hat die Kunsthaare beim Flechten glühen lassen. Marc und sein Team haben euch beraten, was das Zeug hält mit ihren Gelen, Farbgelen und Designprodukten, vor Ort wurde allerdings nicht verkauft.

MZ Convention Tombola war ein voller Erfolg.

Für kleines Geld konnten Lose gezogen werden und die Gewinne wurden sofort verteilt. Wir bekamen eine Summe von 840€ zusammen, Jezz und Sanas haben am Ende auf 1000€ aufgerundet. Der gesamte Erlös ging an das Kinderhospitz Sternenbrücke.

Dann der erste Liveact. Dennis von DSDS! Was für eine Show. Er ist ein absoluter Spaßvogel mit einem Näschen für Party. Er hat richtig Stimmung gemacht.

Da es eine MZ Convention war und für jeden Selbständigen absetzbar sein sollte, gab es auch einen Vortrag. Sanas, die Marketing Managerin für online und offline gab zum Thema Social Media einen Vortrag. Man hat direkt wahrgenommen wie alle Selbständigen ihr an den Lippen hingen und neugierig ihre Tipps und Tricks aufgenommen haben. Es war sehr lehrreich und mit einer ordentlichen Portion Witz, typisch MZ eben.

Leider gab es kurz vor der Veranstaltung einen Act der abgesagt hat. Olivia Jones, die davon Wind bekommen hat, hat sofort Ihre Unterstützung geboten „wir Nachbarn müssen zusammenhalten“ Kiez Philosophie eben! Vorweg kam Veuve Noire, hat sich unter die Leute gemischt und direkt vorab tolle Stimmung verbreitet. Später gab es quiekende und glückliche Frauen, denn Olivia schickte ihre „Wilden Jungs“ zu uns. JEDE Frau sollte mal dort gewesen sein. Die Stripper sind richtige Künstler. Klar, als würde sie sich mit mittelmäßig zufrieden geben. Nach ihren bekannten Kieztouren kam Olivia selbst noch kurz vorbei, denn das Ereignis wollte sie sich nicht entgehen lassen.

Schlag auf Schlag ging es weiter. An der Bar vom Club Colibri haben die Gläser geglüht, so viel wurde bestellt. Marvin war ewig nicht zu sehen, Lukas und Cindy hatten keine Zeit für eine Zigarette. Alle waren in Action.

Ziya kam auf die Bühne. Was für ein Mann und welch großartiger Künstler. Drei Songs hat er performt, als letztes sein neues Lied. Die Wände haben gewackelt und das Tanzbein wurde geschwungen. Wer bis dahin nicht heiser war, war es anschließend, weil man mitsingen „musste“.

Als er von der Bühne ging, gab es ein Raunen durch die Menge. Auf der Bühne wurde etwas aufgebaut. Was genau, konnte noch keiner sagen. Hätte ein großer Tisch sein können, der weiß eingepackt wurde.
Schnell stellte sich heraus, dass es eine Leinwand war. Jezz war wieder hier und da unterwegs und merkte, dass hier etwas nicht nach ihrem Plan lief. Wer sie kennt weiß, dass das immer etwas dauert, bis sie sowas merkt.

Krümel wollte es Wissen

Bilder von ihr und Cathleen wurden projiziert und sie freute sich noch über die schönen Bilder. Bis das Lied kam, Cathleen hatte ihr eines schreiben lassen. Mit ihrer gemeinsamen Geschichte. Ich nenne es mal „Ich danke dir“, ich weiß nicht, wie es heißt aber das trifft es, meiner Meinung nach ganz gut. Es wurde zauberhaft gesungen. Und überall flossen Tränen. Überall.
Mz ConventionIhre Liebsten versammelten sich bei ihnen. So ein zauberhafter Moment, der nur noch von einer Sache gekrönt werden konnte. Cathleen geht in die Knie und fragte Jezz: „Willst du mich heiraten?“.
Ein ergreifender Moment. Ein sofortiges „Ja!“ und eine tobende Menge. Der gelungenste Abschluss, den es hätte geben können.

Die, die noch konnten, haben weitergefeiert nach dem Abbau. Die, die nicht mehr konnten sind zurück zum Laden und haben sich nach dem Ausräumen des Transporters auf den Heimweg gemacht. Nach 13 Stunden war auch wirklich Ende bei uns.

Ich muss sagen, dass ich lange nicht mehr so viel Spaß hatte und ewig nicht so viele liebe Menschen um mich herum hatte. Es war großartig. Ich finde keine Worte, die das beschreiben können, was wir dort erlebt haben.

Danke, dass wir ein Teil dessen sein dürfen, danke, dass es euch gibt. Danke, dass es uns gibt.

 

 


Gallerie

 

 

2 thoughts on “MZ Convention 2019 in Hamburg

  1. Mega tolle Fotos von der Convention. Es war einfach ein Hammer geiler Tag. Danke nochmal dafür.
    Leider habt ihr nicht alle Fotos 😏 die wo wir mit jess drauf sind, sind nicht dabei. Finde ich schade, weil sanas gesagt hat das wir uns die Fotos alle dann von der Seite runter laden könnten.
    LG die Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *